Rapido - Schubladen
2016 © Ralf Hofmann
Unser Team:


Die Möbelschreinerei Ralf Hofmann, die sich auf Sonderanfertigungen im gehobenen Innenausbau spezialisiert hat, verfügt jetzt über ein CNC- Bearbeitungszentrum, das bei nationalen Tischlerbetrieben noch weitgehend unbekannt ist.
Die CNC-Nestingtechnik kommt vom amerikanischen Markt und wurde in Deutschland fast ausschließlich im Industriebereich eingesetzt.

Bereits seit etwa 20 Jahren stelle ich meinen Kunden mittels CAD-Zeichnungen (Computer Zeichnungen) die zu fertigenden Produkte so real wie möglich dar. Die Besonderheit der neuen Fertigungstechnik ist, dass mittels einer 3D-Auftragszeichnung eine komplette Fertigungsliste selbstständig erstellt und mit einem Zuschnittplan an das CNC- Bearbeitungszentrum weitergegeben wird. Hierbei wird der Zuschnitt und die gesamte Bearbeitung aller Fertigungsstücke in einem Arbeitsgang ausgeführt.

Darin liegt der entscheidende Vorteil gegenüber herkömmlicher CNC-Bearbeitung, bei der jedes Werkstück erst zugeschnitten wird und dann einzeln in die Bearbeitung kommt.
Zur Webseite der Schreinerei Ralf Hofmann